-Selbstbau Computer - NDR- Klein-Computer (RDK) - Z80 and more
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: CTC-SIO-PIO
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 07. November 2017 21:57 (#61)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo Steffen,
tolle Arbeit... merke für mich 2 Platinen vor
Gruß
Hans-Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 668 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Steffen.111
Kennt sich schon aus
**
ID # 184


  Erstellt am 08. November 2017 20:20 (#62)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo Hans-Werner,
danke für die Blumen. :)
VG
Steffen

Beiträge: 75 | Mitglied seit: August 2017 | IP-Adresse: gespeichert
Steffen.111
Kennt sich schon aus
**
ID # 184


  Erstellt am 09. November 2017 17:58 (#63)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Moin in die Runde,

Bestellungen wie gewohnt im Robotronforum über "Flohmarkt":
http://www.robotrontechnik.de/html/forum/thwb/showtopic.php?threadid=14374&time=1510244436&pagenum=lastpage&s=b455a7365b8eedcfc421a55da168e0f8#bottom

VG
Steffen

Hatte ich beinahe vergessen: :eek:

Vielen Dank an Jens, Tom, Rene, Bernhard für die hilfreichen Anregungen zur Entwicklung der Platine,
so ist es, wie ich finde, ein schönes rundes Werk geworden!

Ich freue mich schon auf die Platinen!
Danke nochmal an Rene, für Fertigung und Logistik, ist auch a lot of work!
Steffen

Beiträge: 75 | Mitglied seit: August 2017 | IP-Adresse: gespeichert
Steffen.111
Kennt sich schon aus
**
ID # 184


  Erstellt am 03. Dezember 2017 17:36 (#64)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Die CSP läuft!
Z80 mit 4 MHz:


Die blauen Jumper sind für den normalen Betrieb im IM2 an Z80 notwendig.
Die grünen Jumper sind für die Kaskadierung der CTC-Kanäle (wenn man möchte)
Die roten Jumper sind für die Testübertragung der SIO notwendig


Mit dieser Einstellung hatte ich an der HEXIO gleichzeitig 3 Interrupts von CTC1, CTC2 und SIO am Laufen. Ausgabe an PIO Port A parallel zur SIO-Übetrtragung (Prüftsift an Port A D0).

Hier das verwendete Testprogramm:
http://www.entschweben.de/Z80/CSP-TEST-0200.asm
(Für GP o.ä. müssen nur die INT-Routinen entsprechend angepasst werden, damit man das Ergebnis erkennen kann. z.B. statt Ausgabe auf Display in RAM-Zelle speichern - dort nachsehen.)

Ein paar kleine Änderungen/Hinweise zur CSP 1.0 h2:
1. LED-ModS kann man sich zunächst schenken! (Die Impule sind zu kurz um sie sehen zu können. Evtl. hat jemand ne gute Idee?)
2. R7 für LED-INT besser auf 300 Ohm, dann sieht man das Laufen der Interruptroutinen besser.
.....bzw. sieht wenn diese nicht bearbeitet wird (LED an wenn IEI=H und IEO=L).
3. Überprüfen, dass auf der Busleiste keine Verbindung von D0 zu GND besteht. (ist ziemlich eng)
4. Für den SIO-Anschluss Port-B ist der Platz für einen Wannenstecker zu eng. Entweder Stiftleisten verwenden oder die Testjumper SIOB-Tx-Rx nicht/verkürzt bestücken.
5. Für die Baudratenerzeugung der SIO ist die Jumperanordnung nicht ganz optimal (nur Baudraten ab 7200 aufwärts mit einem CTC-Kanal möglich). Im Bild zu sehen ist Kanal-1 ein Vorteiler und Kanal-2 hat 1200 Bd für Port-B.

Die Beschreibung: http://www.entschweben.de/Z80/CSP%201.0-h%20Beschreibung.pdf und in Kürze
hier: http://hschuetz.selfhost.eu/ndr/hardware/csp/index.html
VG
Steffen

Beiträge: 75 | Mitglied seit: August 2017 | IP-Adresse: gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 03. Dezember 2017 23:15 (#65)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo,
ist online
Gruß
Hans-Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 668 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Steffen.111
Kennt sich schon aus
**
ID # 184


  Erstellt am 04. Dezember 2017 07:19 (#66)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Moin, Danke Hans-Werner!
VG
Steffen

Beiträge: 75 | Mitglied seit: August 2017 | IP-Adresse: gespeichert



| NKC Forum | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 0,156600 Sekunden erstellt
17 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung ausgeschaltet
2715,55 KiB Speichernutzung