-Selbstbau Computer - NDR- Klein-Computer (RDK) - Z80 and more
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: KC und Z 1013 Fragen?
Ete
Lernt noch alles kennen
*
ID # 6


  Erstellt am 28. Juni 2004 10:43 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo Leute,
wenn Ihr irgend welche fragen zu den DDR Computersystemen habt, dann könnt ihr euch vertrauensvoll an mich wenden, da ich solche System besitze und auch einigermaßen damit umgehen kann. Denn KC 85/4 kann ich Euch nur ans Herz legen, der ist Super! Die anderen DDR Teile haben, beim Speicherzugriff immer ein flimmern auch dem Bildschirm, was auf dauer sehr unschön ist.

Gruß Michael

Beiträge: 12 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Krulli
Ganz neu hier
*
ID # 7


  Erstellt am 29. Juni 2004 17:29 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Der KC85 ist zu langsam, hat nur 1,75 MHz. :eek:

-----------------------
Robotron - Unsere Lösung - Ihr Problem!

Beiträge: 4 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Ete
Lernt noch alles kennen
*
ID # 6


  Erstellt am 30. Juni 2004 00:14 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo Krulli,
also mein KC läuft mit 4 MHz. Und was hat robotron mit der KC Serie zu tun? Der Z 1013 ist von robotron, der KC85/ kommt vom VEB Mikroelektronik " Wilhelm Pieck " Mühlhausen ( Thüringen ). Also welcher Computer hat so ein tolles Modulares System. Leider sind die Bauteile nicht die besten, aber das ist kein problem, kann man ja noch Sockeln. Was suchst Du eigentlich, takt ist nicht alles, ja okay das Betriebsystem ist nur geklaut. Zu DDR Zeiten kam mein KC System mit Floppy, über 5000 OstMark, wenn man sich überlegt, das man im schnitt nur 700 OstMark verdient hatte, ist es doch wirklich sehr teuer gewesen.
Auf welchen System bist Du zuhause?

Gruß Michael

Beiträge: 12 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Krulli
Ganz neu hier
*
ID # 7


  Erstellt am 30. Juni 2004 13:55 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Also erstmal: "Robotron - Unsere Lösung - Ihr Problem" ist erstmal meine Signatur und hat mit dem KC85 nix zu tun. Seit wann hat der KC85 4MHz? Selbst umgebaut? Mein System? Z1013 2MHz umschaltbar 4MHz - www.z1013.de :) :eek:

Gruß
Holger

-----------------------
Robotron - Unsere Lösung - Ihr Problem!

Beiträge: 4 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Ete
Lernt noch alles kennen
*
ID # 6


  Erstellt am 30. Juni 2004 17:07 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo Holger,
der KC/ hat mit den Floppy System aufsatz im CPM Modus 4 MHz, ist aber normal bei allen so, meine ich.
Meinen Z 1013 habe ich auch beschleunigt samt umschalter und alles nett in einen Amiga Gehäuse verpackt! Natürlich mit einer Bösing Tastaturtreiberplatine. Mein Gott, ich finde es gut das es noch Z1013 User gibt. Vielleicht kann man sich ja auf dem Z1013 etwas austauschen..?

Gruß Michael

es lebe robotron....;-)

Beiträge: 12 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 18. Juli 2004 01:05 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo Ete,
ist der zu empfehlen oder ist das Schrott??
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=8096&item=5109449171&rd=1 oder der
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=5108103374

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 634 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Ete
Lernt noch alles kennen
*
ID # 6


  Erstellt am 24. Juli 2004 10:54 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo H.W.,
also das waren alles KC 85/3, aber wenn Du einen KC 85/4 kaufen kannst, dann schlag zu. Der KC 85/4 ist bestimmt auch kein Schrott. Leider laufen die Programme vom KC 85/3 kaum, aber dafür hat er einen Super Bildaufbau. Das Basic, ist sehr einfach aufgebaut und leicht zu lernen, er hat auch Windows, also man kann viel Fenster auf dem Bildschirm gleichzeitig geöffnet arbeiten lassen. Leider sind die Schaltkreise nicht gesockelt...

Gruß Ete

ps.: war schon lange nicht mehr hier...

Beiträge: 12 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert



| NKC Forum | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 0,099888 Sekunden erstellt
17 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung ausgeschaltet
2539,47 KiB Speichernutzung